Wann hilft Osteopathie

Osteopathie hilft wenn der Körper nicht mehr ausreichend Selbstheilungskräfte aktivieren kann,um sein physiologisches Gleichgewicht zu finden.
Organe haben eine dreidimensionale Bewegung. Sie sind verbunden mit Nerven ,Muskeln und Knochen. ,..Über Faszien .

 



Grundsätzlich kann Osteopathie bei allen Funktionsstörungen des menschlichen Körpers Angewandt werden -unabhängig davon wie lange das Leiden schon besteht .

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen